Warnung: Lokalisierung konnte nicht gesetzt werden! Europa-Union KG
Europa-Union KG
Montenegro -Wilde Schönheit (Studienreise vom 24.09.-01.10.20120) 22.01.2020 - 18:45:03
REISEVERLAUF:

1. Tag: Anreise (A)
Bustransfer von Bad Kissingen nach Frankfurt und Flug mit Lufthansa nach Dubrovnik. Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel in Budva, Montenegro. Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel.

2. Tag: Stadtbesichtigung Budva – Sceti Nikolaus & Svei Stefan (F, A)
Am Vormittag unternehmen Sie einen Stadtspaziergang in Budva, dessen malerische Altstadt komplett unter Denkmalschutz steht. Danach unternehmen Sie eine Bootsfahrt zur Insel Sveti Nikolaus und Sveti Stefan. Am Mittag Rückkehr zu Ihrem Hotel. Nachmittag programmfrei.

3. Tag: Ganztagesausflug Cetinje – Njegusi – Kotor (F, A)
Über eine Serpentinenstraße gelangen Sie hinauf zum „Olymp“ Montenegros: Ins Lovcen-Gebirge und zum Lovcen-Nationalpark. Ihr Ziel ist Cetinje, die alte montenegrinische Hauptstadt. Weiter geht es in das kleine Bergdorf Njegusi. Hier wartet ein typisches Mittagessen auf Sie und Sie verkosten den berühmten geräucherten Schinken der Region. Zurück an der Küste lernen Sie die malerische, autofreie Altstadt von Kotor mit ihren Palästen und Kirchen kennen und unternehmen eine Bootstour über die Bucht von Kotor ins Städtchen Perast, das zu den schönsten Barockstädten der Adria zählt. Nach einem Rundgang geht es per Boot weiter zur Klosterinsel „Maria am Felsen“.

4. Tag: Ganztagesausflug Bar – Skutari-See (F, A)
Südlich von Budva liegt die Stadt Bar, ein wichtiger Fährhafen des Landes. Die verlassene Altstadt liegt an den Hängen des Rumija-Gebirges zu Füßen einer Burg. Weiterfahrt zum Skutari-See. Bei einer Bootsfahrt sehen Sie mit etwas Glück Pelikane, Reiher und andere Wildvögel und genießen lokalen Köstlichkeiten und Getränke.

5. Tag: Kloster Ostrog (F, A)
Morgens Fahrt zum Kloster Ostrog, die letzte Ruhestätte des Hl. Danilo, einem der wichtigsten Heiligen der serbisch-orthodoxen Kirche. Wie ein Vogelnest in die Felsen gebaut, erwartet uns einer der imposantesten Sakralbauten des Landes. Mit dem Minibus geht es hinauf und bei unserer Führung entdecken wir unzählige Schätze des Mittelalters. Danach Rückfahrt zum Hotel.

6. Tag: Ganztagesausflug Tara-Canyon – Podgorica (F, A)
Nach dem Grand Canyon ist die Tara-Schlucht der zweittiefste Canyon der Welt. Der Fluss Tara windet sich über fast 80 km durch die atemberaubende Schlucht. Am Mittag geht es weiter in die Hauptstadt Podgorica. Dort besuchen Sie die orthodoxe Auferstehungskirche und das Kloster Moraca mit seinen farbenfrohen Fresken. Am Nachmittag Rückkehr nach Budva.

7. Tag: Tag zur freien Verfügung

8. Tag: Dubrovnik - Abreise
Nach dem Frühstück Check- Out im Hotel und Fahrt nach Dubrovnik. Aus der Ferne wirkt Dubrovnik wie eine Burg in malerischer Umgebung. Hinter den Mauern erwartet Sie eine Spiegelung italienischer Prunkbauten im Herzen der Altstadt, die bereits seit 1979 zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Auf einem Spaziergang kommen Sie am Rektorenpalast
vorbei. Sehenswert ist auch das Franziskaner Kloster sowie die 1317 gegründete Klosterapotheke. In der Schatzkammer der Kathedrale Velika Gospa sehen Sie kostbare Gemälde. Nach einer Besichtigung der Stadt erfolgt der Transfer zum Flughafen Dubrovnik und Rückflug nach Frankfurt. Bustransfer nach Bad Kissingen.

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

REISETERMINE & PREISE PRO PERSON IM DOPPELZIMMER:

24.09. – 01.10.2020 (Anreisetag Donnerstag)
min 26 Personen € 1.090,-

Nichtmitgliederzuschlag € 30,-
Einzelzimmerzuschlag € 219,-

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:

• Bustransfer von Bad Kissingen zum Flughafen Frankfurt und zurück
• Flug mit Lufthansa von Frankfurt nach Dubrovnik und zurück in der Economy-Class
• Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
• Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
• 7 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Fagus in Budva
• Halbpension (Frühstück und Abendessen)
• Willkommensgetränk
• Ausflüge und Besichtigungen gem. Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder
- Schifffahrt in der Bucht von Budva ( ca. 1- 1,5 Std)
- Schinkenverkostung in Njegusi (Snack)
- Schifffahrt Perast – Maria am Felsen- Kotor
- Schifffahrt auf dem Skutarisee
• Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
• Kurtaxe und Trinkgelder
• Reiseunterlagen inklusive Reiseführer (Polyglott o. ä.)

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reiseantritt abzusagen.

VORAUSSICHTLICHE FLUGZEITEN: (vorbehaltlich Änderungen)
24.09.2020 Frankfurt – Dubrovnik 15:55 – 17:45 Uhr
01.10.2020 Dubrovnik – Frankfurt 18:30 – 20:30 Uhr

EINREISEBESTIMMUNGEN & REISEHINWEISE:

Deutsche Staatsangehörige benötigen für diese Reise einen Personalausweis oder Reisepass. Alle Dokumente sollten bei der Einreise noch 3 Monate lang gültig sein.
Pflichtimpfungen sind nicht vorgesehen. Zu den Impfempfehlungen (Standard-impfungen) befragen Sie bitte Ihren Hausarzt.

Reiseveranstalter: wtt Rhein-Kurier GmbH, Pastor-Klein-Str. 17 a, 56073 Koblenz
Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters.



<< Reisen